8. April 2012

Sleek Molten Metal in Gold Leaf & Pewter Review

Molten Metal is a highly pigmented metallic cream eyeshadow duo. The palette consists of 2 gloriously rich and highly pigmented metallic creams that ignite the skin with intensity. The formulation is soft and fluid-like allowing easy application.
Molten Metal - Geschmolzenes Metall. Genauso sehen die Cremelidschatten von Sleek auch aus. In den Farben Pewter und Gold Leaf erstrahlen die Augen in goldenem Schein. Die Farben unterscheiden sich nicht sehr voneinander, auf den Augen aufgetragen wirken sie beinahe identisch. Es gibt auch eine Molten Metal Variante mit silber und grau, bei dem der Unterschied um einiges deutlicher zu sehen ist. Mir persönlich hat die goldene Variante trotzdem besser gefallen, vor allem, weil es sich bei den beiden Tönen nicht um Gelb-Gold handelt, sondern um einen eher neutralen Ton. Man kann die Cremelidschatten sowohl als Eyeshadow als auch als Eyeliner benutzen, Primer ist allerdings ein Muss, da sich das Molten Metal sonst sehr schnell und extrem in der Lidfalte absetzt. Zusätzlich würde ich auch empfehlen, das ganze mit einem Puderlidschatten zu fixieren. So bekommt man das Creasing-Problem in den Griff. Und es lohnt sich! Diese Farben sind neutral genug, um sie täglich zu benutzen, durch den Metall-Effekt haben sie aber einen tollen Effekt, der die Augen zu einem besonderen Highlight macht!

Wer metallische Farben mag, wird seine Freude an diesem Set haben. Allerdings ist etwas Vorbereitung nötig, damit die Farben auch dort bleiben, wo sie hingehören!
Note: 2-/3+

1 Kommentar:

  1. wunderschöne farben ,besonders zur weihnachtszeit *_*

    AntwortenLöschen